russische nachrichten aktuell

Samstag, 30. Juli 2022

Reaktion norwegischen Aussenministeriums

Das norwegische Außenministerium bedauert den Vorfall mit der Mitarbeiterin des norwegischen Konsulats in Murmansk:
"Das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten bedauert diesen Vorfall zutiefst. Die geäußerten Gefühle spiegeln in keiner Weise die norwegische Politik oder die Haltung der Norweger gegenüber Russland und dem russischen Volk wider. Das Ministerium verfolgt den Vorfall über die entsprechenden Kanäle", so Tuva Rones Bogsnes von der Pressestelle des norwegischen Außenministeriums.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Das norwegische Ministerium zeigt Groeße. ! ;-((

Elisabeth Ellingsen abkommandiert zum Toiletten putzen.
Mit der Zahnbürste........
Der eigenen.
Mindestens für 6 Monate.
Damit das freche Weib evtl. etwas lernt für den Rest ihrer jämmerlichen Existenz?

Top-5 Nachrichten der letzten Tage