russische nachrichten aktuell

Samstag, 30. Juli 2022

Ukraine: Tote kämpfen mit

Ein eigentlich ziemlich deprimierendes Video vom musterhaften ukrainischen Soldatenfriedhof. Interessant ist dabei die Tatsache, dass ukrainische Behörden bis vor kurzem tüchtig versuchten, Verluste von Armeeangehörigen zu verschweigen. Und derartige Videos wurden von der Ukraine normalerweise als russische Fälschungen eingestuft. Nun taucht dieses Video ausgerechnet auf dem offiziellen Twitter-Account des ukrainischen Verteidigungsministeriums (Link) auf, und zwar unter dem Motto: "Freiheit gibt es nie gratis. Ruhm für die Helden!" Hat sich etwa die ukrainische Politik geändert und kämpfen jetzt auch die Toten mit?


Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage