russische nachrichten aktuell

Freitag, 29. April 2022

Russen gegen schöne Welt essbarer Insekten

Die Einladung des Botanischen Gartens Meise in Belgien wird in den russischen sozialen Medien rege diskutiert:

"15. Mai 2022 - Kommen Sie in den Botanischen Garten Meise und entdecken Sie die schöne Welt der essbaren Insekten!
Auf der Suche nach einem unterhaltsamen, lehrreichen und originellen Familientag? Das ValuSect-Konsortium lädt Sie ein, am Sonntag, den 15. Mai, im Botanischen Garten Meise das faszinierende Universum der essbaren Insekten während unserer Veranstaltung "Käfer in der Zukunft: Sind Sie bereit für essbare Insekten?"
zu entdecken. In diesem schönen Rahmen haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Arten von Lebensmitteln auf Insektenbasis zu probieren und mehr über die Insektenzucht in Belgien zu erfahren".
Quelle


Die Reaktion der überwältigenden Zahl der ungehobelten russischen Internetnutzer ist eher negativ. Besonders empfindliche Personen schlagen sogar die dringende Wiederherstellung des Eisernen Vorhangs sowie dessen Verstärkung durch Maschinengewehre vor.

5 Kommentare:

Anonym hat gesagt…


Naja, ich möchte sie nicht essen,. so ein schönes Stück vom Schwein ist mir viel lieber.

Allerdings, meine Frau ist aus Thailand..... dort essen sie Insekten seit jeher.

Heuschrecken, Wasserkäfer, kleinste Frösche usw.

Meine Frau ist Bangkokerin, sie ist das auch, aber selten. In BKK ist man sich das nicht gewohnt, aber die im Isaan nahe Kambodscha essen das gerne.

Also es kann begründet werden, so lange das freiwillig bleibt und die mir mein Schwein nicht madig machen....???

Admin hat gesagt…

In diesem Beitrag geht es um die Russen. In Russland ist es halt nicht üblich, Insekten zu essen. Außerdem weiß man in Russland - Gott sei dank - bereits sehr gut, was ein Overton-Fenster ist - eine ziemlich gefährliche Sache, die meistens mit dem harmlosen "Allerdings" beginnt, und später dann manchmal mit einem Kontrollschuss in den Nacken endet.

Anonym hat gesagt…

Ich verstehe die Russen, in Deutschland isst man auch keine Insekten.

Anonym hat gesagt…

Vielleicht sollen wir über die ekligen Insekten langsam an Ernährung aus der Retorte gewöhnt werden?
Gut möglich bei diesen Perversen in Europa und vor allem in Deutschland.

Anonym hat gesagt…

Sitzen die Perversen nicht in USA und Britannien?
Und an der Spitze der Pyramide?

Top-5 Nachrichten der letzten Tage