russische nachrichten aktuell

Sonntag, 15. Mai 2022

Serbien über westliche Heuchelei

Die westlichen Staaten behaupten, dass sie eine Änderung der ukrainischen Grenzen nicht akzeptieren werden, sie beteiligen sich aber selbst an der Neugestaltung der serbischen Landkarte, indem sie auf der Unabhängigkeit des Kosovo bestehen, empört sich der serbische Präsident Aleksandar Vucic:
"Sie sagen, sie werden niemals akzeptieren, dass die Grenzen der Ukraine auch nur um einen Zentimeter verändert werden. Gleichzeitig beteiligen sie sich an der Zerstörung der nationalen Souveränität Serbiens und erzählen uns vom Kosovo als einem "Herzen Europas" und einem separaten Land. Sie verlangen von uns, dass wir territoriale Veränderungen um jeden Preis anerkennen, und von der Ukraine, dass sie diese  um jeden Preis nicht anerkennt. Unvorstellbar, was für einen Unsinn sie sagen und wie heuchlerisch sie sind".

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage