russische nachrichten aktuell

Dienstag, 31. Mai 2022

Sanktionen und russische Unternehmen

Die Sanktionen haben die überwiegende Mehrheit der russischen Unternehmen betroffen, von denen 77,4 % sich entweder bereits an die Beschränkungen angepasst haben oder hoffen, dies zu tun, während 11,7 % nicht in der Lage waren, sich anzupassen und gezwungen waren, ihre Geschäftstätigkeit teilweise oder ganz einzustellen. Dies geht aus dem "Monitoring der aktuellen Lage der Unternehmen in Russland" hervor, das vom Büro des Ombudsmanns für den Schutz der Rechte russischer Unternehmer durchgeführt wurde.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage