russische nachrichten aktuell

Donnerstag, 9. Dezember 2021

Massenschlägerei im Moskauer U-Bahnhof

Polizei untersucht Berichte über eine Massenschlägerei in einem Moskauer U-Bahnhof.
Ein Mann setzte sich für ein junges Paar ein, woraufhin er von einem Mob angegriffen wurde. Der Vorfall ereignete sich am 5. Dezember.Die Angreifer (unbestätigten Berichten zufolge stammen sie aus Zentralasien) belästigten den Jungen und seine Freundin.  Ein Passant stellte sich ihnen in den Weg und es kam zu einer Schlägerei.
Der Pressedienst des Moskauer Innenministeriums teilte mit, dass die Informationen derzeit geprüft werden: "Wir haben noch keine Bestätigung für diese Informationen. Wir sind noch dabei, sie zu überprüfen".


Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage