russische nachrichten aktuell

Dienstag, 5. April 2022

Selenskij über Orban

Der ukrainische Präsident Wladimir Selenskij glaubt, dass der ungarische Ministerpräsident Orban "zwischen Russland und dem Rest der Welt" wählen muss. Der ukrainische Staatschef fügte hinzu, er habe versucht, Beziehungen zu Orban aufzubauen, sei aber gescheitert. Der ungarische Premierminister, so Selenskij, habe "Angst vor dem Einfluss Russlands auf seinen Staat". Zuvor hatte Viktor Orban erklärt, Ungarn sei neutral und lehne die antirussischen Sanktionen ab.

2 Kommentare:

An An hat gesagt…

Liegt es am Koks? 🤔

Anonym hat gesagt…

Das haben die Bürger Ungarns auch begriffen.

Und Viktor Orban wieder gewählt.

Top-5 Nachrichten der letzten Tage