russische nachrichten aktuell
Posts mit dem Label Wasser werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Wasser werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 11. September 2022

Ukraine: Massive Unterbrechungen der Strom- und Wasserversorgung

Viele Regionen und Städte in der Ukraine melden Unterbrechungen der Strom- und Wasserversorgung, nachdem die entsprechende Infrastruktur unter Beschuss geraten ist. Die Berichte kommen insbesondere aus den Regionen Poltawa, Sumy, Charkow, Dnepropetrowsk und Odessa.

Die Kernkraftwerke 'Südukraine' und 'Chmelnyzkyj' trennen ihre Blöcke vom Netz.

In Kiew gibt es stellenweise keinen Strom.

Ukrainische Medien berichten, dass Züge auf mehreren Strecken zum Stillstand gekommen sind.

Dienstag, 12. Juli 2022

Wasserknappheit auch in Sibirien

Bewohner Sibiriens berichten von der Verlandung des Jenissei: Wo der Fluss viele Jahre lang nur mit Booten überquert werden konnte, kann man jetzt zu Fuß gehen. Das Wasser geht schnell weg und hinterlässt Dünen an seiner Stelle. Die lokalen Landwirte beklagen sich, dass die Ernten verdorren. Wissenschaftler bezeichnen das derzeitige Niedrigwasser am Jenissei als einen Rekord für hundertjährige Beobachtungen. Gleichzeitig hoffen sie, dass es sich um ein vorübergehendes Phänomen handelt, das durch kräftige Regengüsse behoben werden kann.


Samstag, 2. Juli 2022

Immer weniger Wasser

Das Wasser in den Flüssen der Moskauer Hauptstadtregion hat sich auf bis zu 24°C erwärmt. In den nächsten drei Tagen wird der Wasserstand weiter sinken: "Bei solch trockenem Wetter wird es weiter verdunsten und in den Boden gelangen", so ein Spezialist der zuständigen russischen Wetterbehörde.

Top-5 Nachrichten der letzten Tage