russische nachrichten aktuell

Freitag, 10. Dezember 2021

Steigende Preise für Mobilkommunikation

Kosten für Mobiltelefonie in Russland sind nach einem Jahr Pause wieder gestiegen. Die Abonnementgebühren stiegen im November im Vergleich zum Oktober um 2,4 %. Nach Angaben des Statistischen Amtes wurde auch der durchschnittliche Tarif für Mobilfunkdienste teurerer und erreichte fast 392 RUB (ca. 4,70 Euro) pro Monat.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage