russische nachrichten aktuell

Samstag, 4. Dezember 2021

US-Geheimdienstberichte über geplanten Einmarsch in die Ukraine

US-Geheimdienstberichte gehen davon aus, dass Russlands angeblich geplanter Einmarsch in die Ukraine Anfang 2022 stattfinden könnte, berichtet die Associated Press unter Berufung auf einen anonymen US-Regierungsbeamten. Der Quelle zufolge verfügen die US-Geheimdienste über Informationen zu den Plänen Russlands, bis zu 175.000 Soldaten in der Nähe der ukrainischen Grenze zu stationieren, von denen fast die Hälfte bereits vor Ort sein soll.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage