russische nachrichten aktuell

Montag, 13. Dezember 2021

Zwangsschutz der Bürger durch bewaffnete Impfbeauftragte

Der Gouverneur der russischen Region Transbaikalien schlägt vor, ganze Stadtteile mit dem Militär für Impfungen abzusperren.
Der Gouverneur des Transbaikal-Territoriums im Fernosten Russlans Alexander Osipow wies die Regierung während einer operativen Sitzung an, die Impfkampagne gegen das Coronavirus mit allen Mitteln zu beschleunigen:
"Wenn ihr wollt - lasst euch etwas einfallen - sperrt gemeinsam mit Rospotrebnadzor (Sanitäre Aufsichtsbehörde) und dem Militär Wohnblöcke ab und impft alle nach Listen. Überlegt euch, welche Gruppen und Gebiete nicht geimpft seien und welche Methoden ihr anwenden könntet, um Leute zu überzeugen oder zu zwingen".
Quelle

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage