russische nachrichten aktuell

Mittwoch, 23. März 2022

Preisdynamik drei Wochen nach Sanktionenbeginn

Die Preise in Russland sind innerhalb von drei Wochen seit der Verhängung der westlichen Sanktionen um 6,2 % gestiegen. In der letzten Woche verlangsamte sich die Preissteigerungsrate auf 1,9 % gegenüber 2,1 % in der Vorwoche. Zu den Spitzenreitern des Preisanstiegs gehörten Sandzucker und Zwiebeln.
Quelle

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Nun ja, die Preise in der Schweiz sehen auch ganz anders aus wir vor 1 Monat.

Heizöl-Öko-Schwefelarm von 105 auf 160 Franken pro 100 Liter in nur 4 Wochen.

Benzin auf 2.20 Franken pro Liter, und das obwohl aus Rußland nach wie vor geliefert wird.

Weizen verdoppelt......... viele andere Dinge werden gerade schnell teurer.

Top-5 Nachrichten der letzten Tage