russische nachrichten aktuell

Dienstag, 3. Mai 2022

Sozioökonomische Front

Wie ukrainische Lokalmedien berichten, stellen die Bewohner der ukrainischen Region Nikolajew (unter ukrainischer Kontrolle) die Bezahlung des von ihnen verbrauchten Gases massenhaft und zunehmend ein.
Gleichzeitig sind die Bewohner der benachbarten Regionen, die unter russischer Kontrolle sind, von ihren Gasschulden komplett befreit worden. Für ihren künftigen Gasverbrauch haben sie zu russischen Tarifen zu zahlen, die um ein Vielfaches niedriger sind als die ukrainischen Tarife.

4 Kommentare:

netzwerk hat gesagt…

Das finde ich super für die betroffenen Menschen.
Herr Habeck hat ja gerade angekündigt, dass er uns den Brotkorb noch höher hängen will und wir auf russische fossile Energieträger verzichten können, solange der Krieg dauert, also bis Sankt Nimmerlein. Ich würde ihn gern wissen lassen, dass ich weder die Absicht habe, für Habecks, Scholzens, Baerbockens usw. und ihre Freunde aus den USA zu hungern, noch zu frieren. Mögen die Herrschaften sich mit ihrem Hofstaat ein anderes Volk, am besten weit weg, auf der Sonne oder so suchen. Das kann so nicht weitergehen. Aber ich bin ratlos.

Anonym hat gesagt…

So ist das nun einmal in einer USS-Kolonie, lieber "netzwerk". ;-((
Die Oligarchen sind nimmersatt.
Und eine verarmte Bevölkerung muss jeden Scheiss erledigen für das Oligarchen-Pack.
Um zu überleben.

Das von den USSkrainischen Oligarchen den Russen geklaute Gas wird, weil lebensnotwendig, immer bei der eigenen leidenden Bevölkerung zu Mondpreisen abkassiert.

Und vergessen Sie mal gnaz schnell das "Herr" bei dem Harbeck.
Das ist eine arme erpresste Wurst, die willfährigen Befehlen seiner USS-Herren in der deutschen Kolonie nachkommen muss.

netzwerk hat gesagt…

Mein Mitleid hält sich in Grenzen. In der USS Kolonie sind wir 1990 gelandet, als Herr Gorbatschow und seine Oligarchen-Anwärter uns für 30 Silberlinge verkauft haben.

Anonym hat gesagt…

Echt jetzt? Verkauft wurden wir doch von dem erpressbaren CDU/CSU Gesumpfe. Und Schäuble saß gleich im Rollstuhl nach den Verfassungsfantasien, die in USA und GB zum Auszucken führten. Ist immer noch nur Waffenstillstand hierzulande...

Top-5 Nachrichten der letzten Tage