russische nachrichten aktuell

Mittwoch, 23. November 2022

Russisches Verteidigungsministerium gegen Fakes

Das russische Verteidigungsministerium hat Berichte einiger westlicher Zeitungen über ein angebliches Gespräch zwischen dem russischen Generalstabschef Gerassimow und dem Vorsitzenden des NATO-Militärausschusses Bauer über die Sicherheit von Schiffen im Schwarzen Meer dementiert:
"Es gab keine Kontakte, geschweige denn 'systematische' Kontakte mit dem Vorsitzenden des NATO-Militärausschusses oder anderen Vertretern der nordatlantischen Allianz im Rahmen der nicht existierenden 'US-russischen Krisenkommission zur Konfliktlösung'. <...> Die Informationen über die Erzielung einer Art 'Vereinbarung' mit Bauer über die 'sichere Bewegung von Schiffen im Schwarzen Meer' sind von Anfang bis Ende eine Fiktion.

2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Eine Fiktion, wie die Stabilität des ganzen Westens...

Anonym hat gesagt…

Fantastasien besteht aus Europa, GB, Canada, Australien und USA.

Top-5 Nachrichten der letzten Tage