russische nachrichten aktuell

Dienstag, 22. November 2022

Zwei Nachrichten aus Cherson

Am 21. Oktober 2022:
Der amtierende Gouverneur der Region Cherson Wladimir Saldo erklärt, die Heizungsanlagen seien bereit, die Stadt mit Wärme zu versorgen:
"In den Krankenhäusern hat die Heizperiode bereits begonnen, ein bisschen früher als überall sonst. Alle Heizungsanlagen in der regionalen Hauptstadt sind bereit für den Heizbetrieb."
Quelle (Russische Zeitung)

Am 22. November 2022:
So sieht eine der Heizzonen im Bahnhof von Cherson aus, in der die Menschen ihre Geräte aufladen und das Internet nutzen können.
Quelle (Ukrainische Zeitung)

Heizzone Cherson

4 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

😢

Anonym hat gesagt…

Sollten sich die mutigen Kartoffeln einmal ansehen...

Anonym hat gesagt…

"Heizzone"? Warum haben da alle Parkas und Mützen an?

Anonym hat gesagt…

"Heizzone"? Ah, jetzt verstehe ich es, 100 Menschen * 70W = 7kW Heizleistung. Aber bei den hohen Decken im Bahnhof kann das nicht richtig funktionieren. Bei den Torfkirchen auf Island dagegen schon...

Top-5 Nachrichten der letzten Tage