russische nachrichten aktuell

Dienstag, 30. November 2021

Lebensgefahr durch streunende Hunde

Ein Video stammt aus Jakutsk im Fernen Osten Russlands. Streunende Hunde haben eine Frau bereits zu Boden geworfen, und sie hat es nur mit Mühe geschafft, sich zu wehren.

Nach Angaben der Lokalen Behörden sei ein Fangteam bereits vor Ort im Einsatz. Es sei jedoch nicht klar, ob die Tiere aus dem Tierheim entkommen sind oder spontan auf der Straße geboren wurden.


Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage