russische nachrichten aktuell

Samstag, 29. Januar 2022

Forellenboom an der Schwarzmeerküste

An der russischen Schwarzmeerküste ist seit einigen Tagen ein Forellenboom zu beobachten. Die Anwohner fangen oft recht große Exemplare mit einfachen Angeln. Vermutlich hat der Sturm das massive Auftauchen von Fischen verursacht. Starke Wellen könnten die Gehege der Forellenzucht beschädigen, so dass schätzungsweise 300 Tonnen Fisch ins Meer gelangten.


Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage