russische nachrichten aktuell

Donnerstag, 17. März 2022

Neue Stellen für IT-Fachleute im öffentlichen Sektor

Der öffentliche Sektor Russlands hat die Zahl der freien Stellen für IT-Spezialisten verdoppelt. Ministerien und Ämter haben großes Interesse an Systemadministratoren, Spezialisten für technische Unterstützung und Web-Ingenieuren bekundet. Die Behörden planen, Zuschüsse und Darlehen für die Entwicklung inländischer Softwareplattformen zu erhöhen. Auf diese Weise wollen sie das IT-Personal vollständig beschäftigen und die Abwanderung von Spezialisten ins Ausland stoppen.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage