russische nachrichten aktuell

Mittwoch, 27. April 2022

Putin zur aktuellen Situation

Der Westen hat die Ukraine in eine direkte militärische Auseinandersetzung mit Russland geführt. Das ukrainische Volk ist nur Verbrauchsmaterial für den Westen.
***
Sollte es jemand wagen, sich von außen in die Situation in der Ukraine einzumischen und eine unannehmbare Bedrohung strategischer Art darstellen, wird die Reaktion blitzschnell erfolgen. Alle diesbezüglichen Entscheidungen sind bereits getroffen worden.
***
Alle Aufgaben der besonderen Militäroperation werden bedingungslos erfüllt.
***
Ein so großes Land wie Russland braucht der Westen nicht, es stellt eine Gefahr für den Westen dar.
***
Unsere Soldaten und Offiziere haben die reale Gefahr, die bereits über unserem Heimatland schwebte, abgewehrt. Mit ihrem Mut, ihrer Entschlossenheit und ihrem Heldentum sind sie einem großen Konflikt zuvorgekommen, der sich auf unserem Territorium, aber nach fremden Szenarien abgespielt hätte.
***
In der Ukraine wurden bereits Journalisten auf offener Straße getötet. Russland wird alles tun, um die Sicherheit von Journalisten so weit wie möglich zu gewährleisten, und Versuche, sie einzuschüchtern, sind zum Scheitern verurteilt.
***
Immer mehr ausländische Söldner tauchen in der Ukraine auf, das russische Verteidigungsministerium wird bald einige von ihnen - in der Gefangenenrolle - vorstellen.
***
Viele Plattformen in Europa, wie PACE, wurden geschaffen, um den postsowjetischen Raum zu beeinflussen.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage