russische nachrichten aktuell

Dienstag, 19. April 2022

Weintrauben statt Orangen

Die russischen Safthersteller rechnen mit Schwierigkeiten bei der Versorgung mit Rohstoffen für die Orangensaftproduktion: Bisher wurden die Konzentrate aus den USA und den EU-Ländern importiert. Im Gegenzug beabsichtigen russische Unternehmen jedoch, die Produktion von Traubensaft zu steigern, der in Russland sehr gefragt ist. Zu diesem Zweck verhandeln sie intensiv mit Verarbeitern aus Usbekistan.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage