russische nachrichten aktuell

Montag, 29. November 2021

Kasan: Messer statt QR-Code

Ein Mann stach in einem Einkaufszentrum in Kasan (Hauptstadt der russischen Teilrepublik Tatarstan) auf einen Wachmann ein, so PA TASS. Zuvor hatten lokale Medien berichtet, dass ein Besucher des Einkaufszentrums einen Wachmann mit einem Messer angegriffen hätte, nachdem er aufgefordert worden war, einen QR-Code vorzuzeigen.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage