russische nachrichten aktuell

Freitag, 15. April 2022

Versuchter Raketenangriff auf Wasserkraftwerk

Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums wurde am Morgen des 15. April ein versuchter Raketenangriff auf das ukrainische Wasserkraftwerk Kachowka (ca. 60 km von Cherson entfernt) abgewehrt. Eine Division der ukrainischen 19. Unabhängigen Raketenbrigade schlug mit zwei Tochka-U-Raketen zu. Beide Raketen wurden jedoch abgeschossen.
Ein gelungener Angriff auf das Wasserkraftwerk hätte zu einer unkontrollierten Freisetzung des Dnjepr-Wassers führen und eine Überschwemmung von Siedlungen in der Region Cherson verursachen können, so das Verteidigungsministerium.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage