russische nachrichten aktuell

Montag, 1. August 2022

Französische Agenten in Aktion

Laut Guillaume Valette-Vala, dem Leiter des Nachrichtendienstes des französischen Finanzministeriums, haben die Behörden Frankreichs rund 1,2 Milliarden Euro für russische Staatsangehörige eingefroren.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Verbrecher! Was faellt denen ein?

Top-5 Nachrichten der letzten Tage