russische nachrichten aktuell

Donnerstag, 24. November 2022

Gesetz gegen LGBT-Propaganda

Die Staatsduma hat ein Gesetz verabschiedet, das LGBT-Propaganda, Pädophilie und Geschlechtsumwandlung in der Russischen Föderation verbietet. Jegliche Propaganda für nicht-traditionelle sexuelle Beziehungen ist strafbar. Ein Verbot der Propaganda für Pädophilie und Geschlechtsumwandlung wurde ebenfalls eingeführt. Die Geldbußen können bis zu 10 Millionen Rubel betragen.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Wer Kinder anfasst, gehört in den Knast!
Mit einem großen Schild vor der Brust.
Die anderen Insassen freuen sich schon auf solche widerlichen Kreaturen.
Wie z.B. Daniel Cohn-Bandit etc....

Top-5 Nachrichten der letzten Tage