russische nachrichten aktuell

Montag, 24. Januar 2022

Gazprom: EU-Gasvorräte auf historischem Tiefstand

Die Gasvorräte in unterirdischen Gasspeichern in der EU und der Ukraine sind nach Angaben von Gazprom auf einem historischen Tiefstand. Nach Angaben des Unternehmens wurden den Speichern bereits mehr als 70 % der in der Sommersaison gepumpten Gasmenge entzogen: "Am 22. Januar 2022 betrug die Ausspeicherung 71,8 % oder 34,3 Mrd. m3 Gas", erklärt das Unternehmen.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage