russische nachrichten aktuell

Montag, 24. Januar 2022

Impftouren aus Russland beliebt

Fast die Hälfte der russischen Touristen (44 %) würde gerne ins Ausland reisen, um sich mit einem von der WHO bzw. der EU zugelassenen Impfstoff impfen zu lassen. Zu den Ländern, in denen sie sich impfen lassen können, zählen die Russen die Türkei (21,5%), Kroatien (11,7%), Armenien (6%) und Serbien (4%). Im Durchschnitt sind sie bereit, 40.000 Rubel (ca. 460 Euro) für eine Impftour zu zahlen.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage