russische nachrichten aktuell

Montag, 16. Mai 2022

Räumung von Asowstal

Rund 10 Busse mit ukrainischen Kämpfern haben das Territorium von Asowstal in Mariupol verlassen. Sie wurden nach Nowoasowsk gebracht, das vom russischen Militär kontrolliert wird. Berichten zufolge wurden rund 300 Menschen aus dem Gebiet des Asowstal-Werkes evakuiert, 50 von ihnen sind verletzt. Der ukrainische Präsident Wladimir Selenskij erklärte anschließend, dass die Maßnahmen zur Rettung der Kämpfer aus Asowstal und deren Rückkehr in das von Kiew kontrollierte Gebiet fortgesetzt werden. Das ukrainische Verteidigungsministerium geht dabei vom Austausch der Kriegsgefangenen aus. Die russische Seite hat sich zu diesem Thema nicht geäußert.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage