russische nachrichten aktuell

Freitag, 3. Dezember 2021

Treffgenauigkeit als Grund für Abschiebung aus Russland

In der russischen Stadt Samara bewarf ein Obst-Straßenverkäufer aus Zentralasien einen Rentner mit Trauben und traf ihn dabei am Auge. Passanten setzten für den älteren Mann ein und riefen die Polizei. Die Polizei fand den mutmaßlichen "Schützen" bald. Obwohl er sich später für sein Verhalten entschuldigte, beschloss nun das Gericht, ihn aus Russland auszuweisen.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage