russische nachrichten aktuell

Freitag, 22. April 2022

Lage in Mariupol normalisiert

Die Lage in Mariupol hat sich nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums normalisiert: Die Bewohner der Stadt konnten sich frei durch die Straßen bewegen, ohne sich vor dem Beschuss durch die ukrainischen Nazis zu verstecken. Es wird humanitäre Hilfe bereitgestellt: Lebensmittel, Wasser und andere lebensnotwendige Güter. Die Behörden der Volksrepublik Donezk organisieren die Räumung der Straßen von Trümmern sowie den Abtransport von beschädigtem ukrainischem Militärgerät.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage