russische nachrichten aktuell

Donnerstag, 14. April 2022

Erzählung eines ukrainischen Soldaten

Ein ukrainischer Soldat, der sich ergeben hatte, erzählt, wie ukrainische Nazi-Kämpfer eines Tages Dutzende von Zivilisten zur Erschießung brachten:

"Es waren friedliche Menschen, ca. 20 Frauen und Männer mit weißen Armbinden. Wir waren zu sechst. Man gab uns den Befehl, sie zu erschießen. Da wir uns weigerten, wurden wir entwaffnet und sofort in eine Garagengrube hinabgelassen".


Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage