russische nachrichten aktuell

Donnerstag, 28. April 2022

Polnische Gemeinden ohne Gas

Die polnischen Massenmedien berichten, dass Bürger und Organisationen in einigen Gemeinden Polens plötzlich ohne Gas blieben:

"Einige Verbraucher (mehrere Dutzend Haushalte), alle öffentlichen Einrichtungen (Verwaltung, Schule, Kindergarten, Sozialhilfezentrum, Bibliothek, medizinisches Zentrum) und Unternehmen wurden vom Gas abgeschnitten", so der Bürgermeister von Przemysław Renn: "Die Gasversorgung wurde am Mittwoch gegen 16 Uhr unterbrochen".

In der polnischen Zeitung wird der Grund für die Gasabschaltung nicht verschwiegen:
"Aufgrund der Sanktionen gegen den Gaslieferanten Novatek Green Energy hat die Geschäftsführung dieses Unternehmens beschlossen, die Gaslieferungen an alle Kunden einzustellen."

Die lokalen Behörden verhehlen nicht, dass die Situation schwierig ist: "Die Bewohner haben keine Heizung, kein warmes Wasser, sie können nicht einmal ein normales Abendessen zubereiten."

Von den kritischen Gasausfällen sind Berichten zufolge mehrere Gemeinden Polens betroffen, insbesondere: Msczysko, Leba, Mrozy, Kaluszyn, Ceglów, Lubiń Kujawski, Żuromin und Zagurów.

Die polnische Quelle dieser Nachricht:
https://tvn24.pl/biznes/z-kraju/gaz-ziemny-jakie-gminy-zostaly-odciete-od-gazu-w-polsce-przez-brak-dostaw-5690249

3 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Bravo! Wer so hetzt soll auch die Folgen tapfer tragen!
Wo sind den nun eure teuren Freunde die USA?

Anonym hat gesagt…

Man kann nur hoffen das die Polen intelligent genug sind um zu begreifen das die polnische Regierung ihr Land mit Absicht gegen die Wand fährt. Hier in Deutschland sind die Menschen so degeneriert das sie die Schuldigen in Moskau suchen.

Anonym hat gesagt…

Alles von der U-SS-A gekaufte, bestochene oder erpresste Politikanten in allen EU-Kolonien.

Top-5 Nachrichten der letzten Tage