russische nachrichten aktuell

Dienstag, 14. Juni 2022

Verwischt Kiew US-Spuren?

Die russische Zeitung "Iswestija" behauptet, sie sei im Besitz eines geheimen Dokuments des ukrainischen Verteidigungsministeriums. Darin soll es heißen, Wladimir Selenskij habe eine Anordnung zur Vernichtung aller Daten von Mitarbeitern ukrainischer Unternehmen unterzeichnet, die mit dem US-Militär und den biologischen Labors der Firma Metabiota und des Battelle Memorial Institute zusammengearbeitet haben. Dem Dokument zufolge sollten die Daten von Militärangehörigen, zivilen Angestellten und Mitarbeitern von drei Organisationen vernichtet werden. Es sind: das Zentrum für öffentliche Gesundheit der Ukraine, das ukrainische Mechnikov-Institut zur Pestbekämpfung sowie das Verkehrslaborzentrum in Schitomir.

Selenskijs Anordnung Daten Biolabors


1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Das werden ihm seine USSamerikanischen Berater, oder lieber seine Chefs, wohl schnellstens zur Signatur vorgelegt haben.

Top-5 Nachrichten der letzten Tage