russische nachrichten aktuell

Freitag, 5. August 2022

Getreidekorridor funktioniert

Das Gemeinsame Koordinierungszentrum mit Sitz in Istanbul hat das Auslaufen von drei weiteren Schiffen mit Getreideladung aus den Häfen von Odessa und Tschernomorsk genehmigt. Die Gesamtfracht beläuft sich - Berichten zufolge - auf 58.000 Tonnen Mais, die im Rahmen einer Initiative zur Ausfuhr von Getreide über das Schwarze Meer über einen humanitären Seekorridor verschifft werden sollen.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage