russische nachrichten aktuell

Dienstag, 21. Juni 2022

Die Schweiz kauft wieder russisches Gold

Die Schweiz hat zum ersten Mal seit dem Winter mit dem Import von Gold aus Russland begonnen, berichtet Bloomberg unter Berufung auf die schweizerische Zollbehörde. Im Mai wurden mehr als 3 Tonnen Gold aus Russland in die Schweiz verschifft. Die vorherige Gold-Lieferung aus Russland in die Schweiz erfolgte im Februar 2022 und betrug 1,1 Tonnen.

2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Warum wird Gold verkauft ?
Was zum Teufel will man mit dem "Gegenwert" ?
Der Exportüberschuss geht gerade durch die Decke, ist natürlich klar, wenn alles was RU gebrauchen kann sanktioniert wird.
Aber wie auch immer, Gold verkaufen macht für mich keinen Sinn !

Anonym hat gesagt…

Warum denn nicht auch Gold verkaufen? Russland hat so viel davon, dass sie's verkaufen können

Top-5 Nachrichten der letzten Tage