russische nachrichten aktuell

Mittwoch, 27. Juli 2022

Video: Absturz eines Baukrans in Tjumen

Beim Absturz eines Baukrans in Tjumen kam die Kranführerin ums Leben. Der Kran kippte aufgrund des starken Windes um. Die Kranführerin stürzte aus einer Höhe von 12 Metern aus der Kabine, bevor der Kran auf sie fiel.


2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Erstaunlich für mich, dass bei solchen Unfällen immer eine Kamera zur Stelle ist.
Nur so ein Gedanke!

Anonym hat gesagt…

Mein Beileid!

Top-5 Nachrichten der letzten Tage