russische nachrichten aktuell

Montag, 21. März 2022

Bericht des russischen Verteidigungsministeriums

Die russische Armee hat ein Ausbildungszentrum für ausländische Söldner und ukrainische Nationalisten in der Region Rowno mit hochpräzisen Marschflugkörpern angegriffen und über 80 Söldner und Nationalisten vernichtet.

Hochpräzise Marschflugkörper zerstörten auch ein Munitionsdepot und das Hauptquartier einer mechanisierten Brigade in der Nähe des Dorfes Selets.

Das russische Militär hat einen geschützten vergrabenen Gefechtsstand der ukrainischen Streitkräfte am Stadtrand von Kiew unter seine Kontrolle gebracht.

Die russischen Streitkräfte haben keine Angriffe auf ukrainische Lager- oder Produktionsanlagen für toxische Stoffe geplant oder durchgeführt.

Die russische Luftstreitkräfte haben in der Nacht 44 ukrainische Militäreinrichtungen zerstört, darunter sechs Buk-M1 Boden-Luft-Raketensysteme.

Keine Kommentare:

Top-5 Nachrichten der letzten Tage